logo
Menu
Menu

Aktuelles

Projektvorstellung Einfamilienhaus in Neuenstein

Aktuelle Architekturfotografien finden Sie hier.

"Die 100 besten Büros für Einfamilienhaus-Architektur aus Deutschland, Österreich und der Schweiz"

In der "Sonderausgabe 2016" des Magazins für Architektur und Design "Häuser" wurden Mattes Riglewski Architekten unter den 100 besten Architekturbüros für Einfamilienhäuser veröffentlicht.

Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen Hohenlohekreis 2008-2016

Für das Wohnhaus Neuenstein erhielten wir die Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen Hohenlohekreis 2008-2016.

Wir freuen uns sehr! Sehen Sie hier einige Eindrücke zum Projekt.

Büroausflug

Unser diesjähriger Büroausflug führte uns in die Region Vorarlberg. An drei ereignisreichen Exkursionstagen besuchten wir eine Vielzahl ausdrucksstarker Projekte.

Spatenstich Stadtquartier Neckarbogen

Am Donnerstag den 01.09.2016 fand der Spatenstich für die Blöcke H und J im Stadtquartier Neckarbogen Heilbronn statt. Wir freuen uns gemeinsam mit Bechtle & Widder auf die Realisierung der dort geplanten Grünen Ecke.

Hier bekommen Sie einen Eindruck vom Projekt.

 

 

4.Preis für Neubau eines Hotels im Stadtgarten Heilbronn

Wir freuen uns über den 4.Preis des Realisierungswettbewerbes Neubau eines Hotels im Stadtgarten Heilbronn.

Hier bekommen Sie einen Eindruck vom Projekt.

Heute vor 30 Jahre wurde der Wettbewerb Technisches Rathaus Heilbronn entschieden

Das war die Geburtsstunde unseres Büros. 

Das Gebäudeensemble an der Kreuzung Cäcilienstraße / Urbanstraße mit der Bruckmann´schen Villa und den Außenanlagen sowie dem Clussbau mit dem Innenhof und Vortragssaal können sich auch heute noch sehen lassen, die "Urskizze" ist dagegen leider reichlich verblasst. Wir sollten das Technische Rathaus mal wieder auf unserer Seite zeigen - kommt bald.

 

Einweihung Ganztagesbetrieb der Deutschorden-Grundschule Kirchhausen

Am 11.05.2016 feierte die Deutschorden-Grundschule Kirchhausen (Heilbronn) die Einweihung des Erweiterungsbaus. Neben der Funktion als Mensa werden die Räume des Neubaus durch die Ganztagesschule genutzt.

Einen ersten Eindruck zum Projekt finden Sie hier.

 

2.Preis für Neubau Wohngebäude mit Kindertageseinrichtung in Karlsruhe

Für den Neubau eines Wohngebäudes mit Kindertageseinrichtung in Karlsruhe haben wir den 2.Preis erhalten.

weiter...

Spatenstich Heilbronn Triple

Am Dienstag fand der Spatenstich für den Bürokomplex Triple im Businesspark Schwabenhof Heilbronn statt. Ein besonderer Tag als Auftakt für alle Projektbeteiligten bei bestem Wetter und in gelungenem Rahmen. Einen Eindruck zum Projekt finden Sie hier.

Kulturelles Nutzungskonzept für eine künftige Galerie Inselspitze

Wir unterstützen das kulturelle Nutzungskonzept von Philipp Kionka, Annika Winkelmann und Bernhard Stumpfhaus für die Verwirklichung einer Galerie an der Inselspitze der Friedrich-Ebert-Brücke.

ARCHITEKTEN(INNEN) GESUCHT

Wir suchen zum baldmöglichsten Termin

weiter...

PRAKTIKANT(IN) GESUCHT

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

weiter...

Grundsteinlegung Geschäftshaus am Rathenauplatz

Der Grundstein für den Beginn der ersten Bauarbeiten zum Geschäftshaus am Rathenauplatz wurde am  09. Dezember 2015 gelegt. Einen markanten Baustein bildet das Ärztehaus in den neuen Südstadthöfen des ehemaligen Südbahnhofs.

Hier bekommen Sie einen Eindruck vom Projekt.

20 Jahre Heilbronner Theaterschiff

Am 11. Oktober 1995, vor genau 20 Jahren, lief die erste Vorstellung auf dem Theaterschiff Heilbronn. Wir freuen uns, dass wir zu dem erfolgreichen Experiment „Umnutzung eines Lastkahns in ein Theaterschiff“ durch unsere Planungen beitragen konnten. Wir wünschen weiterhin eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

Büroausflug

Zum diesjährigen Büroausflug besuchten wir den einzigartigen Kulturraum Insel Hombroich in Neuss mit dem Museum Insel Hombroich, der Raketenstation und dem Kirkeby-Feld.

 

Zwei mal Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen Landkreis und Stadt Heilbronn 2010-2015

Für die Projekte Kleinkindhaus des Verein für Waldorfpädagogik in Heilbronn (hier), sowie für das Bankhaus Heilbronn (hier) erhielten wir je eine Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen Landkreis und Stadt Heilbronn 2010-2015.

Wir freuen uns sehr!

2.Preis für Werkstattneubau der HVG

Für den Werkstattneubau der Heilbronner Versorgungs GmbH haben wir den 2.Preis erhalten.

weiter...

Ettersburger Gespräch 2015

Die Bundesstiftung Baukultur zeigt mit den Ettersburger Gesprächen 2015, dass Qualität und Wirtschaftlichkeit kein Widerspruch sind und Baukultur ein wichtiger Standtortfaktor für Deutschland ist.

Zu den Gesprächen 2015 wurde Herr Mattes eingeladen, dass Projekt Cityparkhaus Backnang vorzustellen.

            18. September 2015 - 12.30 Uhr, Vortrag Cityparkhaus, Gewehrsaal Altes Schloss - Schloss Ettersburg

Baugenehmigung Heilbronn Triple

Für den Bauherren Langer + Langer GbR entstehen großzügige und flexible Büroräume im Businesspark Schwabenhof
Über die Baugenehmigung für die drei neuen Bürogebäude mit hochwertiger Fassade freuen wir uns gemeinsam mit der Projektsteuerung IPF Stuttgart. Einen ersten Eindruck zum Projekt finden Sie hier.

 

Neckarbogen Grüne Ecke

Wir freuen uns gemeinsam mit der Investorengemeinschaft Grüne Ecke über den Zuschlag eines Baugrundstückes zur Modellbebauung Neckarbogen im Rahmen der BuGa 2019.

Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck.

 

Holzbaupreis Baden-Württemberg 2015

Das Kleinkindhaus der Waldorfschule Heilbronn in Sontheim wurde am 22 Juli 2015 mit dem Holzbaupreis Baden-Württemberg 2015 ausgezeichnet. Der Preis wird vom Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz, dem Verein Landesbeirat Holz und dem Landesbetrieb Forst-BW ausgelobt. Gewürdigt werden dabei neben dem Bauwerk auch Bauherr, Architekt, Tragwerksplaner sowie der ausführende Zimmereibetrieb.

Einige Eindrücke finden Sie hier.

 

 

Fa. Vollert wird 90, herzlichen Glückwunsch!

Für die Jubiläumsfeierlichkeiten war der An- und Umbau ein schöner Rahmen mit dem neuen Hermann-Vollert-Saal im Zentrum.

Sehen Sie hier einige Eindrücke zum Projekt.

Bilder von Wohnungsumbau online

Ab sofort finden Sie hier einige Eindrücke des Umbaus einer Wohnung in Heilbronn.

Richtfest

Besondere Freude haben wir an besonderen Aufgaben, die auch gar nicht groß sein müssen, wie dieses Gartenspielhaus. Wir wünschen viele schöne Spielstunden.

Urnenwürfel sind nun mit Messingtafeln versehen

Die Urnenwürfel des Kolumbariums auf dem Westfriedhof in Heilbronn erhielten nun die Namenstafeln aus Messing.

Fotografie Wohnungsumbau

Heute ist der Fotograf für uns unterwegs. Demnächst gibt es hier neue Bilder eines Wohnungsumbaus zu sehen. Wir sind schon gespannt darauf und freuen uns, sie Ihnen dann zu zeigen.

Bauantrag für Geschäftshaus am Rathenauplatz

Morgen reichen wir den Bauantrag für das neue Geschäftshaus am Rathenauplatz ein. Das fünfgeschossige Gebäude wird hauptsächlich Arztpraxen berherbergen und städtebaulich prägend für das neue Wohnquartier am alten Südbahnhof sein.
Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck.

Baustart Kolumbarium

Für das Kolumbarium im Buchenhain auf dem Heilbronner Westfriedhof werden seit heute die ersten zwei Urnenwürfel aus Klinker gemauert. Danach werden noch messingfarbene Namenstafeln angebracht. Insgesamt entstehen in dem Wäldchen 15 Urnenwürfel mit einer Größe von 2,11 Meter mal 2,11 Meter.

Baustellenbesichtigung in Güglingen

Kürzlich haben wir einen sonnigen Tag genutzt, um einen Büroausflug zur Baustelle an der Realschule in Güglingen zu machen. Die zukünftige Fassadenstruktur der Holzlamellen ist bereits gut zu erkennen.

Richtfest Wohnhaus in Bad Friedrichshall

Der Dachstuhl steht. Somit kann heute Nachmittag gefeiert werden.

Zwei mal Hugo-Häring-Auszeichnung

Gestern erhielten wir im Abraham-Gumbel-Saal des Heilbronner Bankhaus vom Bund Deutscher Architekten (BDA) zwei Hugo-Häring-Auszeichnungen: für das Kleinkindhaus des Verein für Waldorfpädagogik in Heilbronn, sowie für das Bankhaus selbst.

Wir freuen uns sehr!

Sehen Sie hier und hier die Projekte ausführlich.

Richtfest in Güglingen

Am kommenden Dienstag feiern Bauherr, Nutzer, Handwerker und Architekt das Richtfest für die Erweiterung der Realschule in Güglingen. Bis April 2015 erhält die Schule neue Klassen- und Fachräume. Die Optimierung der Schulabläufe, flexiblere Nutzungsmöglichkeiten und das Zusammenfassen von Bereichen schaffen gute Voraussetzungen für die Zukunft. Diese Umstrukturierungen, auch im Bestand, werden bis zum Schuljahr 2016/20017 abgeschlossen sein.

Cityparkhaus Backnang in [umrissse] veröffentlicht

Ruhender Verkehr ist das aktuelle Heftthema 4/5-2014 von [umrisse] Zeitschrift für Baukultur. Unser Cityparkhaus Backnang ist als Beispiel dabei.

Einweihung Kita St.Franziskus

Am vergangenen Sonntag feierte das Team der Katholischen Kindertagesstätte St.Franziskus feierlich gemeinsam mit zahlreichen Gästen im Rahmen eines Freiluftgottesdienstes die Einweihung seines Erweiterungsneubaus.

Vier neue Gruppen beherbergt der neue zweigeschossige Anbau. 35 Plätze für unter Dreijährige stehen den Familien im Heilbronner Stadtteil Kirchhausen zur Verfügung. Gleichzeitig wurden die Öffnungszeiten verlängert - St.Franziskus bietet nun eine Ganztagesbetreuung an.

Die Bilder zum Projekt finden Sie hier.

 

Tag der Architektur 2014

Am kommenden Samstag, den 28.06.2014 findet wieder bundesweit der Tag der Architektur statt und wir sind mit zwei Gebäuden dabei. Architekturinteressierte können, neben zwei weiteren Projekten, das Kleinkindhaus des Vereins für Waldorfpädagogik in Heilbronn-Sontheim sowie das neue Heilbronner Bankhaus ansehen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Anmeldung und weitere Informationen unter: http://www.akbw.de/architektur/tag-der-architektur/heilbronn.html

weiter...

Wechsel in der Geschäftsführung

weiter...

Kleinkindhaus Verein für Waldorfpädagogik Heilbronn

Ab sofort finden Sie die neuen Bilder vom Kleinkindhaus auf unserer website. Viel Spaß.

weiter...

Einweihung Heilbronner Bankhaus

Anfang November feierte die Volksbank Heilbronn mit zahlreichen Gästen die Einweihung des neuen Heilbronner Bankhauses. An vier Tagen wurde der interessierten Öffentlichkeit ein besonderes Spektakel geboten.

Falls Sie es verpasst haben, sehen Sie hier

weiter...

Baustelle Volksbank Heilbronn

Rund 22 Monate Baustelle in knapp sechs Minuten: Die Bauphase der Volksbank Heilbronn können Sie hier nocheinmal im Zeitraffer nachvollziehen.

weiter...

2.Preis für Wohnbebauung in Heilbronn

Wir freuen uns über den 2.Preis für die neue Wohnbebauung Herbst-/Lerchenstrasse in Heilbronn

weiter...

Anerkennung für Stadtbibliothek in Rottenburg

Wir freuen uns, daß unser Wettbewerbsbeitrag für die Stadtbibliothek in Rottenburg mit einer Anerkennung ausgezeichnet wurde.

weiter...

Richtfest für Kindergarten

Am vergangenen Donnerstag feierten Bauher, Nutzer, Handwerker und Architekt das Richtfest für die Erweiterung des Kindergarten St. Franziskus in Heilbronn-Kirchhausen.

Winzerhof Gierer als neuer Höhepunkt der Weinkultur ausgezeichnet

Wir freuen uns sehr über eine weitere Auszeichnung für den Winzerhof Gierer:

Am 31.Juli hat das Deutsche Weininstitut (DWI) den Verkaufsraum als neuen Höhepunkt der Weinkultur prämiert.

Das Vorzeigeobjekt für den gesamten Bodensee, so die Geschäftsführerin des DWI Monika Reule, steht mit 11 weiteren Objekten für das moderne, fortschrittliche und qualitätsbewußte "Weinland Deutschland".

Bereits seit 2010 repräsentieren 40 Höhepunkte die lange Tradition und Geschichte des deutschen Weinbaus.

 

weiter...

2.Preis

In der Mehrfachbeauftragung für eine neue Kita in Lauffen/N haben wir den 2.Preis erhalten.

Cityparkhaus auf architonic veröffentlicht

Das Cityparkhaus in Backnang wurde auf der Internetplattform architonic veröffentlicht.

weiter...

Weinbaumesse in Stuttgart

Am kommenden Mittwoch und Donnerstag beraten wir auf der Wein-und Fruchtsaftmesse Intervitis/Interfructa in Stuttgart interessierte Winzer. Besuchen Sie uns in Halle 5 am Gemeinschaftsstand der Architektenkammer Baden-Württemberg, der von uns entworfen und geplant wurde und nach 2007 und 2010 nun bereits das dritte Mal im Einsatz ist. Wir freuen uns darauf, Sie dort zu begrüßen.

3.Preis

Wir freuen uns über den 3.Preis in der Mehrfachbeauftragung Neubau eines Feuerwehrhauses in Waiblingen-Neustadt.

weiter...

Baubeginn für neue Kita

Am Montag fand der Spatenstich für die Erweiterung des Kindergarten St. Franziskus im Heilbronner Stadtteil Kirchhausen statt. Im Zuge des bundesweiten Ausbaus des Betreuungsangebots erhält der bestehende Kindergarten aus den 1960er Jahren einen zweigeschossigen Anbau für vier neue Gruppen.

neuer Förder- und Betreuungsbereich eingeweiht

An diesem Donnerstag feierte die Beschützende Werkstätte Heilbronn mit zahlreichen Gästen die Einweihung ihres neuen Förder- und Betreuungsbereiches in Heilbronn-Böckingen.

Nach einer sechsmonatigen Bauzeit wird das Gebäude bereits seit Januar dieses Jahres genutzt.

Das ehemalige Bürogebäude wurde im Inneren komplett entkernt und neu aufgebaut. 30 Personen stehen nun neue Gruppenräume und Nebenräume sowie besondere Räume wie ein Motorikzentrum, Werkraum oder Snoezelenraum zur Verfügung.

Cityparkhaus Backnang

Ab sofort finden Sie die neuen Bilder vom Cityparkhaus Backnang auf unserer website.

weiter...

Winzerhof Gierer ist ein neuer Höhepunkt der Weinkultur

Wir freuen uns, daß das Deutsche Weininstitut (DWI) den Verkaufsraum aus über 100 eingereichten Vorschlägen aus allen Weinanbaugebieten Deutschlands prämiert.

Insgesamt 12 neue Höhepunkte der Weinkultur, ausgewählt von einer unabhängigen Fachjury aus Kultur- und Weinjournalismus, Architektur, Kunst- und Baugeschichte sowie des Weinmarketings, dokumentieren das moderne, fortschrittliche und qualitätsbewußte „Weinland Deutschland“ und ergänzen von nun an die 40 bereits bestehenden aus dem Jahr 2010, die die lange Tradition und Geschichte des deutschen Weinbaus repräsentieren.

weiter...

Richtfest bei der Volksbank

Am vergangenen Mittwoch feierte die Volksbank Heilbronn Richtfest für ihr neues Gebäude an der Allee.

weiter...

bob: balanced office building

Ein modernes Bürogebäude ist heute immer auch ein nachhaltiges, energiesparendes. Mit dem bob wurde eines der energieeffizientesten Bürogebäude Deutschlands entwickelt.

weiter...

M.O.G.L.I.

Eine Chance für Unternehmen ihren Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu leisten: das modulare Baukastensystem M.O.G.L.I.

weiter...

Geziegelt Parken in Backnang

132 neue und helle, freundliche Parkplätze erwarten die Bürger und Besucher in der Backnanger Altstadt. Die fünfgeschossige, offene, oderirdische Großgarage integriert sich mit ihrer vorgehängten innovativen Ziegelfassade in den innerstädtischen Kontext.

Räume zum Lernen

Die Realschule Güglingen mit fast 1000 Schülern wird zukunftsfähig gemacht: um den Anforderungen einer modernen Schule gerecht zu werden, erhält die Schule einen neuen naturwissenschaftlichen Bereich und der Bestand wird an die geänderten Lernbedingungen angepaßt.

Dynamischer Charakter

Das Hochregallager und die Werkstätten der Fa. Kohler in Neckarsulm erhalten ein neues Gewand: der „gewöhnliche“ Gewerbebau erfährt durch die energetische Fassadensanierung eine Aufwertung zu einem architektonischem Blickfang.

Hölzern Wohnen

Daß es sich lohnt als Team zusammenzuarbeiten, zeigt das neueste Wohnhaus des Büros: Ein Handwerkerteam erstellt in kurzer Bauzeit einen kostengünstigen, Holzbau in Heilbronn. Entstanden ist ein Haus, das die Bezüge zum Garten und die Fernsicht in die Weinberge betont: einfach und selbstbewusst.

Wohnraumfahrt

Im Zuge eines Generationenwechsels der Bewohner erfährt ein 70erJahre-Haus in Heilbronn eine energetische Sanierung der kompletten Fassade und der Technik. Um dem geänderten Platzbedarf gerecht zu werden wird das Dachgeschoss aufgestockt und dabei der Charme des Bestands erhalten. Das Dach einschließlich der Giebel wurde mit Schiefer verkleidet – nun sitzt „sein schwarzer Hut auf einem weißen Sockel“.

Heilbronner Architekturgespräch

Wie sehen die Arbeitsorte der Zukunft aus?
Zahlreiche Industrieunternehmen und mittelständische Betriebe sorgen dafür, dass die Stadt Neckarsulm und die Region Heilbronn-Franken als dynamischer Wirtschaftsstandort über Deutschland hinaus bekannt sind. Namen wie Audi, Kolbenschmidt-Pierburg und Lidl stehen für die Wirtschaftskraft einer Stadt, die mehr Arbeitsplätze als Einwohner hat. Wie wirkt sich der prosperierende Arbeitsmarkt aber auf die Stadtgestaltung aus? Wie können Arbeitsräume und -welten sich in Zukunft entwickeln? Welche Anforderungen stellt die Wirtschaft an die Orte der Arbeit? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung, zu der die Stadt Neckarsulm und die Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken einladen.
Ab 13 Uhr werden beispielhafte Gewerbebauten in der Region besucht. Um 18 Uhr schliesst sich die Diskussions- und Abendveranstaltung im Audi Forum Neckarsulm an.
Mittwoch, 24. Oktober 2012, Heilbronn/Neckarsulm, Audi Forum Neckarsulm, NSU-Str. 1, 74172 Neckarsulm

25plus7

Die Stadt Heilbronn erfährt momentan eine ebenso rasante wie positive Entwicklung, die durch die Bundesgartenschau 2019 noch verstärkt werden wird. Wir stellen immer wieder fest, dass die Heilbronner Bürger die Veränderungen in ihrer Stadt aufmerksam verfolgen und Auswärtige regelmäßig überrascht sind, angesichts der Dynamik dieses Prozesses.
Als Architekturbüro vor Ort gestalten wir seit 25 Jahren durch wichtige Bauten das Erscheinungsbild der Stadt ­Heilbronn mit und beteiligen uns immer wieder aktiv an den verschiedenen Diskussionen zur Stadtentwicklung.
Unser diesjähriges Jubiläum nehmen wir zum Anlass, diese Entwicklung zu verdeutlichen und die Aussichten mit Architekten, Stadtplanern, Journalisten und Verantwortlichen der BUGA im Rahmen einer Podiumsdiskussion zu erörtern. Hierzu laden wir Sie herzlich ein und freuen uns, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen:
Montag, 22. Oktober 2012, Harmonie Heilbronn

Neue Website

Unser Büro präsentiert sich ab sofort mit einer neuen Website. Im Vordergrund stehen natürlich unsere Projekte mit großformatigen Abbildungen. Aber auch die Inhalte kommen nicht zu kurz. Wir möchten Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen unserer Projekte, unseres Büros und natürlich unseres Teams informieren. Noch ist die Umsetzung nicht abgeschlossen, im Laufe der kommenden Wochen werden wir noch neue, interessante Bausteine hinzufügen. Besuchen Sie auch unsere Website 25plus7. Hier möchten wir in Zukunft Themen rund um die Entwicklung des Standortes Heilbronn interdisziplinär darstellen.

Menu